Ángel Barroso Crespo – Künstlerprofil

Im Zentrum von Ángel Barroso Crespos Arbeiten steht der Mensch. Mit schnellem Strich fängt der spanische Künstler individuelle Merkmale ein und gibt seinen Figuren eine scharfe Intensität. Colorierungen und verlaufende Farben kontrastieren diese Schärfe und erzählen sowohl von Einsamkeit und Melancholie, als auch von einem selbstbewussten Blick nach vorn. Zu seinen bevorzugten Techniken zählen die Zeichnung und die Malerei.

Der 1974 in Ciudad Real geborene Künstler rekurriert in seinem Pinselstrich auf expressionistische Porträts, während seine Figuren eine sehr zeitgenössische Dynamik transportieren. Er lebt und arbeitet zur Zeit in München und Spanien.

Eine Dokumentation über die Arbeit von Ángel Barroso Crespo finden Sie hier.

Werke von Ángel Barroso Crespo

KONTAKT
über MuniqueART

VITA UND AUSSTELLUNGEN (Auswahl)
*1974 in Ciudad Real, Spanien

2018
Einzelausstellung „Anatomical studies and other social disorders“
bei MuniqueART, München
ARTMUC Messe mit MuniqueART, München

2017
Affordable Art Fair Hamburg mit MuniqueART, Hamburg
Art Fair Malaga, Spanien
Gemeinschaftsausstellung in „La Fábrica“, Ciudad Real, Spanien
Gemeinschaftsausstellung – Installation – mit Tandem Space, ISPO Messe München

2016
Einzelausstellung Zahnarztpraxis Dr. Meni Saban, München
Affordable Art Fair Hamburg mit MuniqueART, Hamburg
BLOOOM Artshow mit MuniqueART, Köln
„Dein Viertel. Deine Leinwand.“, Ausstellung im Gärtnerplatzviertel, München
ARTMUC mit MuniqueART
STROKE, Stand Galerie YMC in Kooperation mit MuniqueART
ART Innsbruck mit MuniqueART

2015
Gemeinschaftsausstellung mit Deniz Hasenöhrl in Markt Gaimersheim, Infos (S. 10)

BLOOOM Artshow in Köln mit MuniqueART, Stand BL, B06
ZIGNAL, Gemeinschaftsausstellung mit Deniz Hasenöhrl, bei MuniqueART, München, Impressionen
ARTMUC Messe mit MuniqueART, München
Gemeinschaftsausstellung mit Deniz Hasenöhrl, „Spaces“, Atelier am Isartor, München

2014
„Fifty-fifty“, Galerie Tape Modern, München (gemeinsam mit Deniz Hasenöhrl)

2008
Galería de arte Aleph, Ciudad Real (Einzelausstellung)

2007
„Junge Künstler aus Castilla la Mancha”, Wanderausstellung in mehreren spanischen Museen (Gruppenausstellung)
“(C) olores y sabores” Con la Galería Aleph en la bodega Pago del Vicario
“OTROSNOSOTROS” Wettbewerb mit Wanderausstellung in verschiedenen Städten Spaniens

2006
“Androides, autómatas y replicantes”, Galería de arte Aleph, Ciudad Real

2004
“Graba2” Galería de arte Aleph, CiudadReal
Instalación acuática “Gym Art 2.0” Galería de arte Aleph, Ciudad Real
A beneficio de la Fundación Vicente Ferrer, Galería de arte Aleph
“Menos es más”, Galería de arte Aleph. Ciudad Real

2003
Galería de arte Aleph, Ciudad Real (Einzelausstellung)
Galería Diablos y Tiradores, Grabados, Chinchilla, Albacete
“Eskene”, Galería Aleph en el Parador de Almagro
Instalación acuática “Gym art: gemir, sumergir”, Galería Aleph
“Gym art”, Galería Aleph en el Centro deportivo Fuensanta. Ciudad Real.

2002
Sala de exposiciones del Ayuntamiento de Ciudad Real (Einzelausstellung)
Galería Aleph “Mercadillo de arte”, Ciudad Real.

1999
Galería El cojo, Valdepeñas (Einzelausstellung)

1998
La bruja, Sevilla (Einzelausstellung)

1996
Eldorado, Ciudad Real (Einzelausstellung)

AUSZEICHNUNGEN
Premio Diputación Provincial de Ciudad Real, XIV Certamen nacional de pintura “Ciudad de Daimiel”
II Premio de pintura en el II Concurso de Jóvenes Artistas, Valdepeñas
Mención de Honor. XXX Certamen nacional de pintura “García Maroto”, Moral de Cva

Werke in Museen
Museo de Ciudad Real-Convento de La Merced, Spanien
Museo Municipal De Valdepeñas, Spanien
CEX Centro de Exposiciones- Diputación de Ciudad Real, Spanien