Ray Moore – Künstlerprofil

Ray Moore – unser Artist in Residence, mit dem die Idee von der heutigen MuniqueART entstand – wurde als Sohn einer afro-amerikanischen Familie in Brookhaven geboren und wuchs in der Kleinstadt McComb im US-Bundesstaat Mississippi auf. Der Eintritt in die US-Army bot ihm eine Chance, der südstaatlichen Enge zu entfliehen und führte ihn 1993 nach Deutschland. Seit 10 Jahren lebt und arbeitet Ray Moore in München.

Als Jugendlicher interessierte er sich in erster Linie für Musik als Ablenkung vom Alltag und als Quelle der Inspiration. Daneben hatte er aber stets ein Skizzenbuch dabei, das er mit Bleistiftzeichnungen von außergewöhnlichen Lebewesen und wilden Mustern füllte – und die sein großes kreatives Potenzial bereits erahnen ließen.

Nach seinem Abschied aus der Armee arbeitete Ray Moore als Multi-Media-Artist, Designer und Programmierer in der Werbung, schrieb Hip-Hop-Lyrics und arbeitete als Rap-Produzent. Sein Interesse an der Malerei wuchs fortwährend, und die Umsetzung seiner Zeichnungen in kräftigen Farben und das Experimentieren mit verschiedenen Materialien wurde mehr und mehr zum Mittelpunkt in seinem Leben.

Ray Moore arbeitet gerne gleichzeitig an mehreren Bildern, deren Motive – er ist den wilden
Kreaturen aus seinen Skizzenbüchern treu geblieben –, eine starke Faszination auf den Betrachter ausüben. In einem unverwechselbaren, farbenfrohen und energiegeladenen Stil, oft auch mit Textfragmenten, setzt er sich satirisch und charmant mit verschiedenen gesellschaftlichen Themen auseinander. Neben der herkömmlichen Leinwand nutzt er auch ungewöhnliche Untergründe wie Holzreste oder alte Zeitungen, auf denen er überwiegend mit Acryl-Farbe in kraftvollen Orange-, Gelb- und Rottönen, teilweise aber auch reduziert in Schwarz-Weiß arbeitet. Seine kreative Kraft scheint kaum zu bändigen – so gestaltete er beispielsweise in München mehrere Clubs, gestalte ein Design für einen Fahrradhelm von Nutcase und ist in München allgegenwärtig.

Ray Moore liebt die humorvolle Auseinandersetzung mit der Realität. Die Idee des „serious play“ – der spielerische Aspekt, versetzt mit ernsten Untertönen, das nur auf den ersten Blick widersprüchlich erscheint – findet sich als Grundprinzip in allen seinen Bildern.

In unserem Galerieshop können Sie Prints, Produkte und Originale von Ray Moore erwerben. Sprechen Sie uns gerne jederzeit an.

Ein Interview mit Ray Moore können Sie hier lesen: Interview auf der BLOOOM.

KONTAKT
über MuniqueART

WEBSITE DES KÜNSTLERS
www.ray-moore.tumblr.com/
www.facebook.com/raymooremunich
Enstehung von ONE

RADIOINTERVIEW
bei egoFM, 2013

VITA UND AUSSTELLUNGEN (Auswahl)
*1971 in Brookhaven, USA, lebt und arbeitet in München

2017
Affordable Art Fair Hamburg vom 16. – 19.11.2017 mit MuniqueART, Hamburg

2016
Affordable Art Fair Hamburg vom 10. – 13.11.2016 mit MuniqueART, Hamburg
BLOOOM Artshow vom 27. – 30.10.2016 mit MuniqueART, Köln
ART Innsbruck Messe vom 28. – 31.01.2016, Innsbruck

2015
BLOOOM Artshow vom 24.9. – 27.09.2015 mit MuniqueART, Köln
Don’t be Silent! Einzelausstellung bei MuniqueART, München
ARTMUC Messe vom 14. – 17.05.2015 mit MuniqueART, München
12 aus 14 – Im Dialog, Gruppenausstellung bei MuniqueART, München, zum Film

2014
Reflex„, Einzelausstellung bei MuniqueART, München
Between the Lines„, Gruppenausstellung bei  MuniqueART, München, zum Film

2013
Gruppenausstellung im Kulturhaus Holzapfel mit Max Wagner (Oberbrunnham / Tacherting)
„I`m am at your door, let me in“, Einzelausstellung mit MuniqueART (damals noch Unequity Creative) in Düsseldorf, zum Film
Stand auf der ‘Stroke Urban Art Fair’, München
Einzelausstellung  / Gallerie Pivot, München
Einzelausstellung  / Gallerie ‘Weltraum’, München
Gruppenausstellung / Private, Stuttgart
Gruppenausstellung / Stuttgart One, Stuttgart
„A Mirror, An Option, A Way“, Einzelausstellung  bei MuniqueART (damals Unequity Creative), München, zum Film
Gruppenausstellung / Big Data, München

2012
Stand auf der ‘Stroke Urban Art Fair’, München
Einzelausstellung  / Salon Irkutsk, München
Einzelausstellung  / Gallerie ‘Kunstvoll’, Höhenkirchen
Einzelausstellung  / Gallerie ‘Lichtkreuzung’, München
Einzelausstellung  / ‚Unequity‘, München

2011
Gruppenausstellung / Gallerie ‘Weltraum’, München
Stand auf der ‘Stroke Urban Art Fair’, München
Einzelausstellung  / ‘Das Provisorium’, München

Werke von Ray Moore